Home / Presse / SinglView

< Menschen und Arbeit zusammenbringen
04.06.2014 07:43 Alter: 7 Jahre

Durchblick für Schwangere

Neuer Flyer des Jobcenter Bochum in Kooperation mit Bochumer Beratungsstellen


Die Expertinnen der Bochumer Schwangeren-Beratungsstellen und des Jobcenter Bochum. V.l.n.r. Anika Gogol, Iris Rüsberg-Steinke (beide Donum Vitae), Gabriele Dworznik (Jobcenter), Jasmin Kleinmann (pro familia), Andrea Margraf, Monika Radtke und Stefanie Malcherek (Jobcenter).

Ich bin schwanger! Was für die meisten Frauen einfach nur pures Glücks ist, löst bei anderen auch manche Sorgen aus. Wo sollen mein Kind und ich wohnen, wie sollen wir das alles bezahlen und was wird aus meinen Berufswünschen? Das Jobcenter Bochum hat jetzt den neuen Flyer „Hilfen bei Schwangerschaft und Geburt“ aufgelegt, der schwangere Frauen über die wesentlichen rechtlichen Ansprüche und Leistungen informiert.

„Viele Schwangeren wissen gar nicht, welche Unterstützung wir als Jobcenter in dieser besonderen Lebenssituation geben können“, sagt Stefanie Malcherek, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenter Bochum. Daher hat sie gemeinsam mit den Bochumer Schwangeren-Beratungsstellen den neuen Flyer entwickelt. Auf wenigen Seiten erfahren hilfebedürftige Schwangere hier, ab wann sie einen Zuschuss für Schwangerschaftskleidung beantragen können oder in welchen Fällen das Jobcenter den Umzug in eine größere Wohnung genehmigt.

Genauso wichtig sind für Stefanie Malcherek aber auch die Informationen zu Ausbildung und Beruf: „Wir bieten eine Vielzahl an Unterstützungsmöglichkeiten speziell für Mütter an, damit die Frauen den Sprung in Arbeit schaffen und für sich und ihr Kind selbst sorgen können.“

Die Bochumer Schwangeren-Beratungsstellen begrüßen den neuen Flyer ausdrücklich, so Jasmin Kleinmann von pro familia Bochum: „Die Informationen sind klar und gut verständlich aufbereitet, was auch unsere tägliche Arbeit in Kooperation mit dem Jobcenter ungemein erleichtert.“ Und der Flyer ist dabei nur der Anfang. Am heutigen Dienstag fand die erste gemeinsame Informationsveranstaltung für schwangere Kundinnen im Jobcenter statt, bei der die Expertinnen der Beratungsstellen die Frauen ausführlich berieten. Weitere Veranstaltungen sind bereits fest geplant.

Der Flyer ist in allen Standorten des Jobcenter Bochum, bei den Bochumer Schwangeren-Beratungsstellen und im Internet erhalten.