Home / Presse / SinglView

< Über ein Praktikum doch noch in die Ausbildung
05.04.2016 13:00 Alter: 5 Jahre

Neuer Geschäftsführer

Frank Böttcher hat zum 1. April 2016 die Geschäftsführung des Jobcenter Bochum übernommen // Vorgängerin Martina Fischer ist als Geschäftsführerin des Operativen Service zur Agentur für Arbeit Essen gewechselt.


Frank Böttcher, neuer Geschäftsführer des Jobcenter Bochum

Der studierte Verwaltungswirt bringt ein hohes Maß an fundierter Erfahrung im Bereich der Arbeitsverwaltung mit. Nach seinem Studium an der Hochschule des Bundes arbeitete er seit 1996 in unterschiedlichen Funktionen unter anderem bei der Arbeitsagentur Duisburg, der Regionaldirektion in Düsseldorf sowie in der Hauptstadtvertretung der Bundesagentur für Arbeit in Berlin. In den letzten beiden Jahren leitete Frank Böttcher den Internationalen Personalservice der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) in Bonn.

Der Wechsel in die Geschäftsführung des Jobcenter Bochum ist für den 47jährigen Duisburger eine besondere Herausforderung. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Mit der Flüchtlingszuwanderung und der Langzeitarbeitslosigkeit stehen wir, nicht nur hier in Bochum, vor großen Herausforderungen. Aber das Jobcenter Bochum ist ein gut bestelltes Haus und gemeinsam werden wir die anstehenden Aufgaben angehen“, so Frank Böttcher.